_________________________________________________________________________


Einzel-Werbe-Gespräch Dienstag oder Donnerstag 10.00 bis 12.00 Uhr in Neuenkirch LU.
Erstberatung Fr. 80.– / Eine Begleitperson ist gratis. Achtung, Termine sind beschränkt. Terminanfrage per Telefon 041 459 00 60 oder per E-Mail.

DialogService Baumeler

Marketing & Vertrieb

Surseestrasse 55

CH 6206 Neuenkirch LU

Telefon 041 459 00 60

baumeler@dialogservice.ch

www.dialogservice.ch



* * *


Wann trinken wir einen Kaffee zusammen?

Für Fragen oder Terminanfrage schreiben Sie mir:

baumeler@dialogservice.ch

© DialogService · Bernhard Baumeler · Surseestrasse 55 · CH-6206 Neuenkirch LU · Telefon +41 41 459 00 60

baumeler@dialogservice.ch

E-Mail: baumeler@dialogservice.ch

Support  |  Kontakt

Bernhard Baumeler:

“Damit Marketing funktioniert,

Brauchen Sie einen Parkplatz

Im Kopf des Kunden. Nur so

entsteht Anziehungskraft

und Kundensog.”

Im kostenlosen Mini-Report

„Ran an die  Kunden, aber

wie?“ erfahren Sie jetzt, wie

Sie mehr Kunden gewinnen,

bessere Aufträge holen und

mehr Wirkung erzielen.

Persönliche „Kurz-Analyse

für Mehrumsatz”. Prüfen Sie
Ihre Chancen und Möglich-

keiten, einfacher und mehr

passende Kunden zu finden.

Nur für Leser des Reports

„Ran an die Kunden”.

„Wie Sie Kunden

finden, die Ihr Angebot

gerne kaufen“

Fortsetzung

Herzlich willkommen

Stellen Sie sich vor: Sie sind selbständig, die Aufträge laufen schleppend

und die Konkurrenz macht Ihnen die Hölle heiss. Der Kundenstamm dürfte

grösser sein, ebenso Umsatz und Gewinn.


Was tun Sie?


Mein Name ist Bernhard Baumeler und ich habe gehandelt.

Mein Spezialgebiet ist Text & E-Mail-Marketing für Kleinbetriebe.

Seit vielen Jahren schule ich Kunden und helfe ihnen, wie man bessere

Aufträge und Idealkunden gewinnt.


Doch viele haben ein Problem damit. Statt Ordnung herrscht Chaos und

statt Spannung zu erzeugen wird argumentiert. Die Lösung ist dann ofmals

noch mehr Werbung, noch mehr Verzettelung und noch weniger Gewinn.

Leider führt dies nicht zum Ziel, sondern in die Sackgasse.

Gibt es Alternativen?


Drehen Sie den Spiess doch um!


„Endlich haben wir das Problem der Kundenakquise gelöst.

Neue Kunden höreen uns jetzt viel besser zu und der Verkauf

macht wieder richtig Spass!“

„Seit wir das Dialog-Mailing-Konzept von Bernhard Baumeler

anwenden, haben wir keine Preisdiskussionen mehr.“

So und ähnlich tönt es, wenn ich mit Kunden rede. Ein Firmeninhaber ruft

mich an und ist begeistert: „Je spannender mein Dialogkonzept, desto

mehr wollen die Kunden von mir! Unglaublich!"

Vielleicht fragen Sie jetzt: „Aber wie soll ich denn mehr Spannung aufbauen?

Ich habe doch schon alles ausprobiert?” Meine Antwort: Denken Sie anders!

Nicht in Argumenten und Behauptungen. Sondern so, dass die Energie vom

Kunden kommt. Es muss knistern!

Anders als die Grossen, besser als die Konkurrenz

Ein Beispiel: Als ich einem Kunden anbot, mehr Anziehungskraft zu ent-

wickeln, war er etwas verwirrt. „Verkaufe nicht nur Produkte, sondern auch

deine Person“, klärte ich ihn auf. Das war neu für ihn. Doch er dachte nach

und befolgte meinen Rat. Heute wird dieser Klient als gerngesehener Experte

wahrgenommen und hat Aufträge genug.


Wie ist das möglich?


Geduld, Geduld. Ich werde es Ihnen gleich verraten. Doch zuerst müssen

Sie etwas tun...


Das Dialog-Mailing-Konzept...


welches ich seit vielen Jahren entwickelt und verfeinert habe, ist ein

kontrolliertes System von säen, pflegen und ernten. Wenn Sie es richtig

anstellen, können Sie es haben wie diese Kunden:


Ein Handelsbetrieb vervielfacht den Umsatz nach Einführung von DMK


Ein Verleger holt seit vielen Jahren ständig neue Abonnenten an

Bord, dank Kontinuität und Dialogmarketing


Ein Maler u. FengShui-Profi stellt die gesamte Konkurrenz in

  den Schatten

 
Aber...

vielleicht funktioniert Ihr Geschäft ja ganz anders. Zum Beispiel so:


„Unsere Werbung läuft meistens über Mund-zu-Mund-Propaganda.

Aufträge erhalten wir durch Beziehungen!“


Gratuliere, das ist auch meine Strategie!


Mit dem kleinen Unterschied allerdings, dass ich Kontakte und Empfehlungen

nicht dem Zufall überlasse, sondern diese aktiv aufbaue. Und das zahlt sich

ganz schön aus! Ich erlebe ja selbst, wie sich die Agenda füllt und die

Kunden begeistert sind!


Weitere Beispiele?


Ein Klient von mir konnte bereits nach wenigen Aktionen einen ansehnlichen

Grossauftrag an Land ziehen (Architekt). Ein anderer Kunde arbeitet jetzt

gemäss meinem Rat nur noch mit dem DS-Offert-Modell und erzielt heute

den doppelten Umsatz als früher (Unternehmensberater). Ein weiterer Kunde

konnte sogar eine neue Sachbearbeiterin einstellen, um die neuen Aufträge

zu verarbeiten (Handel). Und der Beste von den Besten: Ein heute sehr

bekannter Franchise-Geber verdreissigfachte (!) die Anzahl seiner Filialen,

nachdem er erkannt hatte, wie man sich als Mensch und Experte richtig

positioniert. G-e-w-a-l-t-i-g!


Nun meine Frage an Sie:

Wollen Sie überhaupt mehr Kunden? Mehr Aufträge und mehr Umsatz?

Möchten Sie wissen, was Sie tun können, um mehr Sog und Gewinn zu

erzielen? Falls Sie das Thema interessiert, dann lesen Sie…






   




Darin verrate ich Ihnen viele Neukunden-Tipps und Sie erfahren, wie auch

„Nicht-Verkäufer“ mehr Aufträge bekommen.


Drei Fragen, bevor Sie die Gratis-Broschüre lesen:


1. Sind Sie Solounternehmer oder Inhaber/In einer Kleinfirma?

2. Möchten Sie neue Kunden gewinnen, ohne aufdringlich zu sein?

3. Wollen Sie wissen, wie man sich besser vorverkauft, um endlich

wieder den Preis zu bekommen, den Sie verdienen?


Das steht drin für Sie:


Wie Sie bessere Aufträge bekommen

Wie Sie Spannung erzeugen und Interesse wecken

Wie Sie Ihre eigene Marke ICH aufbauen und fördern

Warum die meisten Argumente kontraproduktiv sind

Warum ein magisches Versprechen überlebenswichtig ist

Wie Ihre Kunden von Ablehnung auf Zustimmung schalten

Wie das Vier-Punkte-Programm funktioniert


Schluss mit netten Worten, nehmen Sie die Abkürzung!

  

Holen Sie jetzt die kostenlose Broschüre „Ran an die Kunden“,

dann wissen Sie mehr.

Freundliche Grüsse

Bernhard Baumeler

Bernhard Baumeler

DialogService Neuenkirch LU

Entwickler des Dialog-Mailing-Konzeptes DMK®

Autor von „Ran an die Kunden, aber wie?“

[nach oben]

Das Mini eBook:

Ran an die Kunden ist ein

Info-Ratgeber mit persönli-

Chem Erfahrungsbericht.

Bestellen Sie das kostenlose

Mini-eBook jetzt unverbindlich

mit nebenstehendem

Formular.

Die Marke:

DMK    DialogMailingKonzept

Ist ein geschützer und einge-tragener Markenname der

Firma DialogService.

®

Zur Person:

Bernhard Baumeler ist seit

1994 selbständiger Werbe-

berater, Programmierer und

Spezialist für Personenmar-

keting. Sein Fachgebiet ist

die systematische Kunden-

akquise per E-Mail-Marketing.

Diese WebSite...

richtet sich an Inhaber von

Klein- und Mittelbetrieben,

die neue Kunden suchen.


Die Strategie dahinter...

heisst Dialog-Mailing-Kon-

zept u. wurde von Bernhard

Baumeler entwickelt und

formuliert. DMK® bedeutet

soviel wie strategischer

Dialogaufbau zu poten-

ziellen Kunden.


Dialogmarketing...
nennt man das gezielte

Selbstmarketing seiner

eigenen Person. Ziel ist,

durch Spannung und Kom-

petenz mehr Glaubwürdig-

keit zu vermitteln. Wer es

versteht, Dialogmarketing

zu nutzen, wird schnell

als Experte anerkannt.

Bitte Daten eintragen, um das Mini-eBook zu erhalten.

Bestätigung

Name